Dachauer Straße 11   |   85244 Biberbach / Röhrmoos   |   Tel. 08139-8676   |   Fax 08139-1776   |   info@poitner-kunstschmiede.de

Kunstschlosserei seit 1949

Unsere Werkstatt

In unserer Werkstätte stehen eine Vielzahl von Maschinen und Bearbeitungkomponenten zur Verfügung, die einen reibungslosen Ablauf unserer Aufträge gewährleisten! Für Arbeitsbereiche, die ausserhalb unserer Kompetenzen liegen halten wir ständigen Geschäftskontakt zu spezialisierten Fachbetrieben die uns mit guten Konditionen zur Seite stehen. Unser Team ist vielseitig ausgebildet und findet sich in einem großen Spektrum komplizierter Abläufe in Fertigung und Montage zurecht.

Übersicht über unser ständiges Equipment:

  • Blechzuschnitt und Abkantungen bis 5mm und 2m Länge
  • Bohren in Blech und Vollmaterial bis 55 mm
  • Konventionelles Drehen (Leit-und Zugspindeldrehbank)
  • Konventionelles Fräsen (Fräse mit Winkeltisch, Teil- und Stoßkopf)
  • Zuschnitte von Profilen bis 200 mm Durchmesser (teilweise bis 300 mm)
  • Brennschnitte und Flammrichten
  • Historische und moderne Schmiedetechniken (Schmiedelufthammer 50 KG, Federhammer 45 KG), Treibarbeiten in Blech
  • Exzenter- und hydraulisches Pressen und Stanzen bis 40 to
  • Walzen und Biegen diverser Rohr- und Vollmaterialien, Warm- und Kaltbiegen, auch mit Sandfüllung
  • Schleiftechniken, insbesondere Feinschleifen von Edelstahl
  • Polieren von Stählen, Aluminium, Messing etc.
  • Lackieren in nicht beheizter Kammer bis 10 mtr. Länge
  • Maschinelles Gewindeschneiden
  • Diamantkernbohrungen, insbesondere im besonders kleinen Bereich (20 mm - 50 mm)
  • Montagearbeiten, auch an schwer zugänglichen Stellen mit 4 Montagefahrzeugen
  • Rahmen- und Konstruktionsbau sowie massive und feine Schweißungen, auch in bewohnten Räumen:

    • Historisches Feuerschweissen (auch Damaszener)
    • Autogenes Schweissen Stahl, Messing
    • Elektrolichtbogenhandschweissen Stahl, Edelstahl, Gusseisen
    • Schutzgasschweissen MIG/MAG Stahl, Edelstahl
    • Schutzgasschweissen WIG Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing, Kupfer
    • Bolzenschweissen, 4-10 mm
    • Hartlöten mit Messing und Silber
    • Weichlöten mit Blei-Zinn

Übersicht über die Kompetenzen unserer zuliefernden Geschäftspartner:

  • Wasserstrahl- und Laserschneiden
  • Dreidimensionale Abkantarbeiten mit Zeichnungs- und Dateierstellung
  • Blechspenglereiarbeiten
  • Komplexe Zerspanungsarbeiten mit hoher Genauigkeit
  • Türen- und Fensterbau
  • Elektrische Torantriebe
  • Schleif- und Polierarbeiten höchster Anforderung
  • Galvanisches Beschichten (Verchromen, Vergolden, Vernickeln, Verzinken etc.)
  • Eloxieren von Aluminium
  • Feuerverzinken
  • Sandstrahlen, Trockeneisstrahlen, Glasperlenstrahlen
  • Gartenbau, Betonarbeiten
  • Glaserei, Glasgroßlieferant
  • Montagekran/Hebebühne bis 70 mtr. Höhe
  • Gas- und Wasserinstallation
  • Schreinerei und Holzbau

Noch viele weitere Betriebe mit hier nicht aufgeführten Bearbeitungstechniken stehen mit uns in Verbindung! Teilweise können Sie sich direkt an unsere Fachpartner wenden, unter der Rubrik Partnerbetriebe finden Sie Links und Adressen!


Das Team unserer Werkstatt stellt sich regelmäßig neuen Herausforderungen, im Folgenden erhalten Sie Einblicke in einige unserer Vorgehensweisen:

Arbeiten am glühenden Eisen:

Schmiedemeister Michael Poitner

Montage einer Stahlterrasse:

Unser Vorarbeiter Roland Schmidt (Unterhalb der Terrasse befindet sich ein auf dem Bild nicht sichtbares gerüst!)

Unsere Produkte werden sauber und gereinigt ausgeliefert:

Gürtlermeister Gerhard Hoher, der zu unseren freien Mitarbeitern zählt

Montage von großen schweren Glasscheiben mit dem Glaskran:
Schweissen vor Ort im Gebäude:

Unser Vorarbeiter Jörg Gimmler

Abfugen eines Stoßes am Glasdach:

Unser ehemaliger langjähriger Mitarbeiter Nikolaus Reichlmayr mit einem lustigen Zeitungsblatt als Abdeckung.....

Vormontage einer Treppe in der Werkstätte:

Unser Altmeister Karl-Heinz Genthe mit unserem Vorarbeiter Jörg Gimmler

Firmengründer Anton Poitner sen. an der Abkantbank in den 60er Jahren:
Lackierung von Balkongeländern:

Auf dem Bild ist unser ehemaliger Mitarbeiter Nils Bergner zu sehen. Herr Bergner hatte nach seinem Austritt aus unserem Unternehmen einen schweren Unfall und ist seitdem auf Pflege angewiesen. Wir bedauern diesen Vorfall ausserordentlich und behalten seine Leistungen in unserem Unternehmen in guter Erinnerung.